Bettgeflüster Die xport Fachtagung für
Digitalmarketing in der Hotellerie.
September 2019

Die Fachtagung für Digitalmarketing in der Hotellerie
bettgeflüster

Reisende soll man nicht aufhalten ...

Im historisch bedeutenden Dresdner Villenviertel Weißer Hirsch findet Online-Marketing sein neues Zuhause. Umgeben von Natur und Kultur - mit Bauten im Jugendstil, dem Waldpark mit Konzertplatz und der Dresdner Heide - laden wir Sie zum 4. Bettgeflüster ein. Aber das ist noch nicht alles! Wo in der Vergangenheit rauschende Feste und brillante Bälle veranstaltet wurden, feiert xport den 18. Geburtstag und den Einzug ins Parkhotel. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen auf unsere Volljährigkeit und die neuen Räumlichkeiten anzustoßen.

Dieses Jahr stehen vor allem die Customer Journey und die immer schneller voranschreitende Digitalisierung im Fokus. Was müssen Hotels auf ihrer Webseite beachten, um ihren Gästen eine unvergessliche digitale Reise zu bieten? Wie erreicht man unterschiedliche Zielgruppen am effektivsten? Wie setzt man soziale Medien und die steigende Nutzung von Mobilgeräten zu seinen Gunsten ein? Was bedeutet der gegenwärtige technische Wandel für Personalgewinnung und -management?

Erfahren Sie diese und weitere Themen in unserer 4. xport-Fachtagung für Digitalmarketing in der Hotellerie. Und nicht zuletzt in preisgekrönten Beispielen aus unserer Werkstatt.

Parkhotel Dresden

Workshops im gläsernen Auditorium

Die Inhalte finden Sie weiter unten bei den Referenten

Freitag, 27. September 2019

  • Empfang
  • Journeys happen here
  • Recruiting und Personalmarketing im Zeitalter einer digitalen Kultur
  • Die Zukunft der digitalen Guest Journey
  • Costumer Relationship Management Lösungen für die Hotellerie
  • Party in der Kakadu Bar

Workshops in der xport Zentrale

Die Inhalte finden Sie weiter unten bei den Referenten

Freitag, 27. September 2019

  • "It's all about people?" Digital-künstliche Personalmanager
  • MOBILE FIRST
  • Booking on Google

Adresse

Parkhotel Dresden
Tagungsbereich "Wintergarten"
Bautzner Landstraße 7
01324 Dresden

Kontakt

xport communication GmbH
Telefon: 0351/2630860
E-Mail: info@xport.de

Die Themen und ihre Referenten:

Das wird ganz sicher ein abwechslungsreicher und informativer Tag rund um das Online-Business in der Hotellerie:

Journeys happen here

Smartphones sind heute nicht nur ein fester Bestandteil des Alltags. Mittels Smartphones können wir neue Orte entdecken, das Reisen und die Planung vereinfachen und in Verbindung bleiben, mit Business und neuen Freunden rund um die Welt. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kunden eine unvergessliche Journey bieten können - mit den Facebook Family of Apps.

Jan Starcke

Jan Starcke arbeitet bereits seit 6 Jahren für Facebook in Hamburg und verantwortet als Travel Industry Lead die strategische Kundenentwicklung in D-A-CH. Mit 12 Jahren Onlinemarketing Background hat er in seinen vorherigen beruflichen Stationen, unter anderem als Commercial Director bei Xplosion Interactive oder Account Director bei Criteo, stets einen Fokus auf die Reisebranche.

Recruiting und Personalmarketing im Zeitalter einer digitalen Kultur

Google Jobs, "Tinder for Jobs" und Arbeitgeberbewertungen verändern die Prozesse der Personalgewinnung nachhaltig.

Jan Steffen

Geschäftsführender Gesellschafter eTo Personalmarketing GmbH

Jan Steffen hat, neben seiner Berufsausbildung zum Hotelfachmann, ein Studium im Bereich des Hotel- und Tourismusmanagement absolviert. Nach unterschiedlichen Stationen in Führungspositionen in Gastronomie, Flussschifffahrt und 5* Hotellerie gründete er 2016 die eto Personalmarketing GmbH welche er heute als Geschäftsführender Gesellschafter führt. Des Weiteren lehrt Herr Steffen als Dozent an der IUBH – Internationale Hochschule und der Deutschen Hotelakademie in den Bereichen Tourismus & Human Relations.

Die Zukunft der digitalen Guest Journey

Gemeinsam mit Ihnen möchte ich die zukünftige digitale Guest Journey besprechen und analysieren. Welche digitalen Lösungen müssen wir einem Hotelgast zur jeweiligen Phase der Gastreise bereitstellen, damit ein automatisierter Prozess im Hotel implementiert werden kann, der gleichzeitig die Gästezufriedenheit steigert?

Alexander Haußmann

Gründer und Geschäftsführer Code2order

Alexander Haußmann gründete gemeinsam mit seinen beiden Mitgründern im Jahr 2015 das Unternehmen CODE2ORDER. CODE2ORDER ist Anbieter eines digitalen Begleiters für Ihre Hotelgäste. Bei CODE2ORDER ist er als geschäftsführender Gesellschafter tätig und leitet den internationalen Vertrieb. Außerdem hält er Vorträge bei verschiedenen Erfa- und Diskussionsrunden zum Thema Digitalisierung in der Hotellerie. Seinen Abschluss Master of Science mit dem Schwerpunkt Innovation erlangte er an der Universität Hohenheim.

Customer Relationship Management-Lösung für die Hotellerie

Mit MountLytics hat das Team das einfachste und intelligenteste CRM-System für die Hotellerie geschaffen. Das Ziel: Hotels zu digitalisieren, um eine vollständig individualisierte Kommunikation und einzigartige Gästeerlebnisse zu schaffen.

Bastian Kneissl

Gründer und Geschäftsführer MountLytics

Bastian Kneissl ist der Gründer des Travel-Tech-Startups MountLytics und ist ein begeisterter Sportler. Als ehemaliger Leistungssportler setzt er sich immer wieder neue Ziele. Herausforderungen motivieren ihn, neue Lösungen zu finden.

Er schrieb seine Diplomarbeit über digitale Ausweise. Gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut forschte er im Bereich Internet of Things, Big Data und Identita?tsmanagement, bevor er die GPS-Tracking-App MAPtoSPORTS gründete.

"It's all about people?!" Digital-künstliche Personalmanager

Digitale Hilfsprogramme für effiziente Mitarbeiterakquise und -verwaltung, Künstliche Intelligenz als Unterstützung/Ersatz für Mitarbeiter im Personalbereich und ihre operativen Herausforderungen. Wie viel Digitalisierung ist nötig und/oder hilfreich?

Prof. Dr. Hartwig Bohne

Studiengangsleiter für Internationales Hotelmanagement

Prof. Dr. Hartwig Bohne legte den Grundstein für seinen Berufsweg 1996-1999 mit einer Ausbildung zum Hotelfachmann im Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden. Nach einer Einstiegsposition im damaligen Kempinski Hotel President Wilson Genf schloss er ein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Strategisches Tourismusmanagement, Politik und Internationale Unternehmensführung an den Universitäten Trier und Straßburg ab.

 

Booking on Google

Die eigene IBE mit Google verknüpfen - lohnt sich das? Google Ads - zahlen pro Conversion oder zahlen pro Klick - gibt es einen eindeutigen Sieger? Ullrich Kastner zeigt was Google aktuell für das Hotel-Marketing zu bieten hat, was in Zukunft zu erwarten ist und wie Hotels damit umgehen sollten.

Ullrich Kastner

Gründer und Geschäftsführer myhotelshop

Die im Januar 2012 gegründete Plattform myhotelshop setzt sich zum Ziel, das Direktgeschäft von Hotels nachhaltig zu steigern. Über eine intuitive Oberfläche können Hotels und Hotelketten mit wenigen Klicks hochrelevante Marketingplatzierungen online schalten und zu günstigen Preisen Klicks auf die Hotel-Webseite holen.

MOBILE FIRST

Was ist der Kern einer mobilen und nutzerfreundlichen Hotelwebsite? Rona und Tom vergleichen mobiles Hotelmarketing. Sie zeigen Ihnen die vielen technischen und visuellen Möglichkeiten, welche die kleinen Smartphone-Displays bieten.

Tom Rothenburg und Rona Buch

Art Direction und Screendesign bei XPORT

Rona Buch arbeitet seit 2 Jahren als Screendesignerin bei XPORT. Tom Rothenburg feiert dieses Jahr sein 10-jähriges bei XPORT als Art Director.

Restaurants erfolgreich vermarkten

Ist es möglich hotelinterne Restaurants erfolgreich auch für Außer-Haus-Gäste interessant zu gestalten? Peter stellt digitale Marketingstrategien und Ressourcenausnutzung zur optimalen Planung und effizienten Kundengewinnung hausinterner Restaurants vor.

Peter Winkelhaus

Regional Manager Schweiz & Product Expert D-A-CH

Peter Winkelhaus ist seit 2016 bei der Restaurant-Reservierungsplattform Quandoo tätig. Er hat als Regionalleiter und Head of Strategic Partnerships in den vergangenen Jahren maßgeblich am erfolgreichen Aufbau Süddeutschlands und der Schweiz mitgewirkt. Als Regional Manager ist er für die operative Leitung des Vertriebs und der Bestandskundenbetreuung in der Schweiz verantwortlich und stellt strategische Weichen für die digitale Reise in der schweizerischen Gastronomiebranche. Als Product Expert D-A-CH fungiert er als Schnittstelle zwischen Produktentwicklung und Markt, um ein optimales Reservierungssystem zu gewährleisten.

* Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Ihr Onlineticket

Bestellen Sie noch heute Ihr Online-Ticket. Die Ticketpreise sind Komplettpreise für eine Person, inkl. Workshops, Verpflegung, gesetzlicher MwSt. sowie Gebühren.

Das komplette Ticketing inkl. Event-Anmeldung und -Bezahlung wird über den Anbieter XING Events GmbH abgewickelt. Es gilt die Datenschutzerklärung der XING Events GmbH »

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Die Gebühr muss beim Kauf des Online-Tickets gezahlt werden. Die Benennung eines Ersatzteilnehmers ist jederzeit kostenfrei möglich, an: t.fritsche@xport.deEine Stornierung ist bis zum 27. August 2019 möglich. Bezahlte Tickets werden abzüglich 10 Euro Xing-Bearbeitungsgebühr zzgl. MwSt. rückerstattet. Bei einer Stornierung ab dem 28. August 2019 kann der Ticketpreis leider nicht erstattet werden. Die Stornierung läuft über Xing, das Prozedere entnehmen Sie bitte Ihrem Online-Ticket.


Sollte die Veranstaltung aus Gründen, die der Veranstalter nicht beeinflussen kann, nicht stattfinden, behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Veranstaltung auf ein Datum und Ort seiner Wahl zu verlegen.

Bettgeflüster Fachtagung in Dresden

Kreativ, offen und entspannt

Sie sind herzlich eingeladen, angesagte Referenten der Online- und Tourismus-Branche kennenzulernen, welche Expertenwissen rund um die Erstellung und Optimierung des Hotel-Onlinemarketings vermitteln. Diskutieren Sie Trends und Herausforderungen mit weiteren Hoteliers und lernen Sie den Weißen Hirsch in Dresden kennen.

Hier sind Sie zu Gast. Wir freuen uns auf Sie.

Alexander Creutzburg
Geschäftsführung xport communication GmbH

Weißer Hirsch Dresden Luftaufnahme

Sehr charmant: Unser Hotel-Kontingent für Sie

Wir haben in der Jugendstilvilla "Emma", nahe dem Kurpark Dresdner Heide, moderne Zimmer mit historischem Charme zu Vorzugskonditionen für Sie reserviert.

Für wahlweise eine oder zwei Nächte vom Freitag, 27. September 2019 bis zum Sonntag, 29. September 2019 (auf Selbstzahler-Basis).

Hotel "Villa Emma"

Foto: © tripadvisor.de

Machen Sie ein Wochenende draus! 10 % Rabatt für 2 Nächte

Doppelzimmer ohne Frühstück 67,50 € pro Nacht
Doppelzimmer mit Frühstück 85,50 € pro Nacht
Preis inkl. gesetzl. MwSt. und Service
Kontingent steht bis 15.08.2019 zur Verfügung

Buchungs-Code

XPORT2019

01324 Dresden
Stechgrundstraße 2

Ihr Gastgeber xport

Alex Creutzburg und Normen Nemes gründeten xport.de 2001. Die Begegnung mit Hotel-Mäzen Kai Hollmann erlebten beide als Chance, sich mit unkonventionellen Ideen einer wachsenden Kundschaft aus Hotellerie und Tourismus zu präsentieren. Die ganzheitliche digitale Strategie für den Hotel-Kunden ist xport dabei sehr wichtig – d.h. die Entwicklung der Website, die technisch, inhaltlich und optisch zum Hotel passt. Nicht zuletzt die Optimierung der Buchungsmöglichkeiten für Zimmer, Packages, Tagungsräume bis zum Restauranttisch. Die Integration von technischem Zubehör wie Buchungsmaschine, Konfigurator, Optimierung und permanente Pflege nach Livegang sind weitere Merkmale der Betreuung von xport-Kunden. Heute, einige Hollmann-Hotels, viele Hotelwebsite-Launches und zahlreiche Auszeichnungen später, arbeitet XPORT mit 16 Mitarbeitern vollständig im Bereich Digitalmarketing für Hotels, Hostels und touristische Unternehmen. Die Kreation und Entwicklung komplexer Internetauftritte für Häuser in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind der Kern des Geschäftsfeldes der Agentur.

XPORT Bettgeflüster 2018, Dresden , Das Lebendige Haus, Raum "Felix"